Unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen


1. Hinweis
Für umstehende Aufträge und Angebote gelten allein unsere nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen.

2. Angebot
Unser Angebot ist freibleibend hinsichtlich Preis, Lieferzeit und Liefermöglichkeit.

3. Preise
Es gilt die jeweils gültige Preisliste. Abweichende Preisabsprachen haben nur Gültigkeit, wenn sie von uns schriftlich bestätigt worden sind. Preisänderungen für noch nicht ausgelieferte Aufträge behalten wir uns vor.

4. Lieferung
Nur die von uns bestätigte Lieferzeit hat Gültigkeit. Die vom Besteller verlangten Lieferfristen werden nicht anerkannt. Verzugsstrafen oder Schadensersatzansprüche für verzögerte Lieferung sind ohne ausdrückliche, schriftliche Vereinbarung ausgeschlossen.

5. Fracht
Lieferungen erfolgen, wenn keine Versandvorschrift vorliegt, nach unserer Wahl durch das von uns gewählte Verkehrsmittel. Bei Bestellungen ab 2000,- Euro netto Warenwert liefern wir frachtfrei. Verpackung wird zum Selbstkostenpreis berechnet.

6. Beanstandungen
Diese können nur innerhalb 8 Tagen nach Erhalt der Ware anerkannt werden, wenn sie schriftlich reklamiert worden sind. Konstruktive Material- und Farbänderungen sind kein Grund zur Beanstandung.

7. Zahlungsbedingungen
Zahlungen sind in Euro, bei Vorkasse mit 2% Skonto oder innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum netto ohne Abzug, zu leisten. Etwaige anfallende Mahngebühren und Verzugszinsen werden bei Nichteinhaltung der Zahlungsfrist von uns in Rechnung gestellt. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort ist Maulburg. Gerichtstand ist Schopfheim.

8. Haftung für Mängel
Wir haften nicht für eventuelle Schäden, die an in unseren Gehäusen transportierten Gütern entstehen. Die Beurteilung der Eignung der Gehäuse für den jeweiligen Zweck liegt ausschließlich in der Verantwortung des Käufers. Bei begründeten Mängelrügen steht es uns frei, entweder Gutschrift zu erstellen oder gegen Rückgabe der beanstandeten Ware Ersatz zu liefern oder die Mängel zu beseitigen.